Choose your language here:

Festival-Mediaval XIII
4.9. - 6.9.2020 in Selb

 

Bandankündigung: CeltKilt


Mit CelKilt ist jeden Tag St. Patrick’s Day! Also macht den Samstag auf dem Festival-Mediaval XIII mithilfe dieser herausragenden Folkrock Band aus Frankreich zu eurem persönlichen St. Patrick’s Day! CelKilt spielen am Festivalsamstag auf unserer Burgbühne um 20:30 Uhr. Habt ihr eure Tickets schon? Nein? Na dann ändert dies und bestellt gleich unter: festival-mediaval.eu/de/tickets!

Bandankündigung: Tempus


Nicht nur veranstalten wir im kommenden August mit dem Festival-Mediaval CZ wieder ein Festival in Tschechien, nein auch auf das deutsche Festival-Mediaval holen wir eine wundervolle Band aus unserem schönen Nachbarland: Nämlich Tempus aus Südmähren in Tschechien, welche am Sonntag-Mittag auf unserer Schlossbühne für euch spielen werden. Seid beim Festival-Mediaval XIII dabei und lasst euch von Tempus‘ magischen Songs bestehend aus einer geschickten Kombination moderner Rockinstrumente und mittelalterlicher Songs verzaubern!

Bandankündigung: Firkin


Firkin hört man nicht, Firkin erlebt man! Wollt ihr die verrückte Irish Punk Rock Band auch mal erleben? Dann kommt zum Festival-Mediaval XIII! Denn am 04.09.2020 könnt ihr Firkin bei uns live sehen und hören. Die “Ungarischen Grammy Award”-Gewinner stehen seit 10 Jahren auf kleinen wie großen Bühnen in ganz Europa und bringen mit Songs wie “One More Pint” das Publikum in Bewegung - sei es beim Tanzen oder auf dem Weg zum schnellen Bier an der Bar! Sichert euch gleich jetzt eure Tickets für das Festival-Mediaval hier!

Bandankündigung: Pampatutti


Die nächste Band, die euch am Samstag auf dem Festival-Mediaval gleich mehrfach bespaßen wird ist Pampatutti! Richtig gelesen, Pampatutti, nicht Pampatut. Pampatutti ist nicht nur eine Erweiterung, sondern auch eine Weiterentwicklung des Duos Pampatut. Wo früher die Leute gelacht und gesungen haben, wird heute auch noch getanzt. Das ungewöhnliche Quartett ist eine wahnwitzige Mischung aus Chaos und Kunst, bei der man sich nie sicher sein kann, was als nächstes passiert, auch die Band selbst nicht. Mitreißende Tänze wechseln ab mit derben Liedern oder frommen Chorälen und spätestens, wenn der gesamte Platz „Feuerwasser!“ brüllt, kann man sich dem was auf der Bühne passiert, nicht mehr entziehen.

Bandankündigung: Nytt Land


Weiter geht’s mit unseren Bandankündigungen: Am Festivalsamstag wird’s mystisch mit der russischen Nordic Ritual Band Nytt Land.
Schattengeister tanzen unter dem Mond, glühendes Licht flackert durch die Äste tiefer Wälder. Der Atem der Geister flüstert durch die Blätter, Geschichten so alt wie die Hügel, längst vergessen. Nytt Land kanalisiert kraftvolle elementare Stimmen aus der Vergangenheit mit einer primitiven und ätherischen Erkundung des Erbes aus der wunderschön kargen sibirischen Steppe, die stark von der altnordischen Edda inspiriert ist.
Lasst auch ihr euch auf dem Festival-Mediaval 2020 ins Reich der Schattengeister entführen und bestellt eure Tickets noch heute unter festival-mediaval.eu/de/tickets!

Und hier noch zwei Bitten in eigener Sache:

  1. Flyerverteiler
    Nach wie vor sind wir auf das Mitwirken der Flyerverteiler angewiesen, um das Festival-Mediaval deutschlandweit und auch über diese Grenzen hinaus bekannt zu machen. Deshalb bitten wir alle, sich in unserem Flyerverteiler anzumelden
  2. Helferbewerbung
    Desweiteren brauchen wir auch in diesem Jahr wieder viele fleiߟge Helfer für das Festival-Mediaval, Leute die daran interessiert sind, hinter die Kulissen zu schauen und zusammen mit anderen jede Menge Spaߟ zu haben. Interessenten melden sich bitte über unser Helferformular an.

Wir danken und hoffen auf regen Zuspruch und eure Lust, zum Gelingen des Festival-Mediaval einen Teil beizutragen